Auf dem Rennsteig (Vorbereitung)

with Keine Kommentare

Magdeburg: 05.09.2022

In zwei Tagen soll es losgehen. Wir wollen den Rennsteig bezwingen. Wir, das sind zwei Männer in den besten Jahren, 60 und 61 Jahre alt. Der eine ist Pensionär und der andere kann sich von seiner Arbeit noch nicht trennen.

Gerade laufen die Vorbereitungen. Sachen packen und Webseite testen. Wenn alles klappt, werde ich von dieser Seite aus über unsere Tour berichten. Natürlich braucht man dazu einen Internetanschluss. Den werden wir wohl in unseren Unterkünften vorfinden.

Geplant haben wir die Wanderung schon vor 2 Jahren. Wegen der Corona Pandemie mussten wir unsere Pläne jedoch verschieben. Aber was heißt eigentlich “geplant”.

Wir haben den Entschluss gefasst und uns nach einem Reiseveranstalter umgeschaut, der uns die Planung der Strecke und der Unterkünfte abnimmt. Auch unser Hauptgepäck wird durch den Reiseveranstalter transportiert. Wir sind also nur mit Verpflegung und tagesaktueller Ausrüstung unterwegs. Am Ende einer jeden Etappe ist für uns ein Hotel gebucht und so sind wir entspannt unterwegs.

Los geht es am 07. September mit der Anreise nach Eisenach. Von dort aus werden wir am 8 September nach Hörschel fahren und uns auf die Strecke begeben. Sofern alles klappt, werden wir am 18. September in Blankenstein ankommen und am 19. September abends wieder zu Hause sein.

Aber noch ist es nicht so weit. Noch gilt es Sachen auszuwählen und zu packen.